Menü-Button

Seit dem Umzug in die Brunnenstraße im Juni 2012 haben wir einen barrierefreien Zugang in unsere Praxis.

Der Praxisalltag zeigt, dass bei einigen Patienten und Lieferanten der barrierefreie Zugang noch nicht bekannt ist. So werden wir häufiger in der Praxis angesprochen, dass der Treppenaufgang über unseren Haupteingang, besonders für ältere Menschen, beschwerlich sei. Auch Rezensionen über jameda lassen darauf schließen, dass einige Patienten nichts vom unserem Hintereingang mit Aufzug und somit vom komplett barrierefreien Zugang wissen.

Deshalb haben wir seit Mitte November auch folgendes Schild an unserem Haupteingang angebracht:

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok